MODERNE LIFESTYLE APARTMENTS

DER HOCHSCHULSTANDORT HEIDELBERG

heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist die älteste Universität in Deutschland. Sie wurde bereits im Jahr 1386 gegründet. Im QS World University Ranking aus dem Jahr 2011/2012 wird die Universität Heidelberg als beste deutsche Universität gelistet. In zwölf Fakultäten wird ein breites Studienangebot abgedeckt. Die Volluniversität bietet Studiengänge sowohl in den Geistes- als auch in den Naturwissenschaften an. An der Ruprecht-Karls-Universität, auch Ruperto Carola genannt, sind mehr als 30.000 Studierende eingeschrieben. In Lehre und Forschung beschäftigt die Institution mehr als 5.000 Wissenschaftler, darunter rund 420 Professoren.

Das Zukunftskonzept der Universität wurde in der ersten Runde der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern ausgezeichnet. Zudem bestehen mehrere Graduiertenschulen sowie Exzellenzcluster. Als erste Universität in Deutschland gründete die Ruprecht-Karls-Universität Außenstellen im
Ausland, zum Beispiel in den USA. Auch sie tragen zur exzellenten akademischen Reputation der Universität bei.

Zusätzlich bestehen in und um Heidelberg noch weitere Hochschulen, zum Beispiel die Fachhochschule der SRH-Gruppe, die Hochschule für Internationales Management, die Pädagogische Hochschule, die Hochschule für Kirchenmusik und die Schiller International University.

  • Durch die doppelten Abiturjahrgänge sind die Studentenzahlen deutlich angestiegen.
© i Live GmbH